Grund- und Gemeinschaftsschule Boostedt


Zum Blog

FSJ an der Grund- und Gemeinschaftsschule Boostedt

image001

Wir suchen
junge Menschen, die Lust haben am Schulleben mitzuwirken und bereit sind, neue eigene Wege zu gehen!

 Am Schulvormittag
 ...Lehrkräfte im Unterricht unterstützen
 ...Schülerinnen und Schüler beim Lernen unterstützen
 ...Pausen gestalten
 Im Nachmittagsbereich
 ...Unterstützung bei der Hausaufgabenbetreuung
 ...Schülerbetreuung im Freizeitbereich am Nachmittag

(Spielangebote, Redeangebot, eigene Projekte, was Spaß macht...)

Bewerbungen bitte an

Grund- und Gemeinschaftsschule Boostedt
Herr Heinisch
Twiete 46
24598 Boostedt



gesamten Artikel lesen »

 

Kinder brauchen Märchen und Geschichten

20190226_090148_400Leider rückt das Erzählen und Zuhören in der zunehmend digitalen Welt immer mehr ins Abseits. Daher fand am 26. Februar in unserer Grundschule Boostedt eine "Märchenstunde" statt. Viele Lehrkräfte lasen den Kindern der 1. bis 4. Klassen verschiedene Märchen vor und ließen die Schülerinnen und Schüler so in eine magische Welt eintauchen.
Wie wäre es mit einer gemütlichen Leseecke zu Hause? Lesen Sie vor und lassen Sie vorlesen - Ihr Kind wird es Ihnen danken!



gesamten Artikel lesen »

 

Kinderchor sorgt für Begeisterung

2019_03_05_kinderchorgospelchor_400


„Es tönen die Lieder, der Frühling kehrt wieder" tönte es dreistimmig aus 170 Kehlen, als der Kinderchor zusammen mit dem Gospelchor Holtenau und dem zahlreichen Publikum in der Boostedter Bartholomäuskirche sang. Musiklehrer Hauke Petersen hatte seine zwei Chöre aus unserer Schule und der Kirchengemeinde in Kiel-Holtenau zum vierten Mal zusammengebracht, um deutsche und afrikanische Lieder zu singen. Das Konzert wurde zu einem rauschenden Fest, in dem die zwei Chöre sich gegenseitig mit ihrer Begeisterung ansteckten und zu einem wunderbaren Klangkörper verschmolzen. Die Erwachsenen hatten den Kindern in einer gemeinsamen Probe neue Lieder beigebracht, der Gospelchor zeigte ihnen dafür Tanzschritte. So war es ein wunderbares Geben und Nehmen - ein Kulturaustausch, der in einem abwechslungsreichen Konzert mündete und alle beschwingt und beglückt nach Hause fahren ließ.
Nächste Auftritte:
• 31. März um 15:30: Frühlingssingen in der Mensa
• 4. Mai um 19 Uhr: Frühlingskonzert der Liedertafel in der Siegfried-Steffensen-Halle


gesamten Artikel lesen »

 

Tag der offenen Tür

dsc_0801_400

Bunt und fröhlich öffnete die Grund- und Gemeinschaftsschule Boostedt am Samstag, den 16.02.2019 ihre Pforten, um Interessierte und Ehemalige einzuladen, die Schule zu entdecken. So zeigten die Klassen der Sekundarstufe Unterricht in vielfältigen Fächern und Methoden und die Offene Ganztagsschule stellte Kurse und Angebote vor - oft auch zum Mitmachen. Schulleiterin Dagmar Drummen stand Besuchern im Rahmen einer Informationsveranstaltung, die überdies auch von aktuellen und ehemaligen Schülern sowie dem Schulelternbeirat mitgestaltet wurde, bei Fragen zur Verfügung. Die Schülerinnen und Schüler des zehnten Jahrganges boten Schulführungen und verschiedene Pausenspiele an. Hunger und Durst konnten den ganzen Vormittag im Mensacafé gestillt werden, wo Fingerfood, Kuchen und Crepes auf die zahlreich erschienen Gäste warteten. Ein rundum gelungener Tag, der durch strahlenden Sonnenschein zusätzlich aufgewertet wurde.
dsc_0777_400


gesamten Artikel lesen »

 

Evolution - Oder: Wie der Homo erectus zum Homo incurvus wurde

evolution_plakat_400

Seit 2007 das erste Iphone das Licht der Welt erblickte, ist das Smartphone aus unserem Leben nicht mehr wegzudenken. Wir fotografieren, wir hören Musik, wir treffen Menschen, wir erlangen Wissen, wir teilen unser Leben, wir filmen, wir bezahlen sogar mit diesem Gerät, welches für viele Menschen ein existenzieller Teil ihres Daseins geworden ist. Der WPU "Darstellendes Spiel" Jahrgang 10 hat sich ein Jahr lang Gedanken zu Fluch und Segen des "intelligenten Telefons" gemacht. Herausgekommen sind dabei Szenen, die teils urkomisch, teils zu Herzen gehend, teils nachdenklich machend sind und den Zuschauer augenzwinkernd in die jüngere Evolutionsgeschichte entführen wollen.
Karten für die Aufführungen am 27. und 28.03.2019, jeweils um 19:00 Uhr im Wohnzimmertheater der Gemeinschaftsschule Boostedt, sind ab dem 04.03.2019 zu 5€ / erm. 3€ im Sekretariat der Schule erhältlich.

gesamten Artikel lesen »

 

Die 9a berichtet: Unser Tag bei Danfoss

danfoss_400


Wir trafen uns am Dienstag, den 26.02.19 morgens um 9.15 Uhr in Neumünster im Krokramp 35 bei der Firma „Danfoss Power Solution" zur Betriebsbesichtigung.
Wir wurden schon erwartet und nach einer sehr freundlichen Begrüßung sind wir in den Pausenraum von Danfoss Power Solution gegangen und uns wurde erzählt, was wir beachten müssten und wie wir uns zu verhalten haben.
Anschließend haben vier Auszubildende einen Firmenrundgang mit uns unternommen und haben währenddessen viele Fragen beantwortet, die wir uns bei einer vorhergehenden Recherche über das Internet nicht beantworten konnten. Der Rundgang dauerte circa 2 Stunden.
Am Ende gegen 11:45 Uhr haben uns die beiden Ausbildungsmeister ebenfalls Fragen beantwortet, die sich während des Rundgangs noch ergeben haben.
Ebenfalls wurden wir gefragt, wie es uns gefallen hat und wie es beruflich bei uns weitergehen soll, ob wir weiter in die Schule möchten oder ob wir Praktika oder eine Ausbildung machen wollen.
Der Tag und der Rundgang haben uns sehr gut gefallen und die Firma hat sich als ein sehr moderner und spannender Ausbildungsplatz präsentiert. Auf diesem Wege wollen wir uns noch einmal herzlich für die Gastfreundschaft und die Informationen bedanken.

gesamten Artikel lesen »

 

Skifahrt Januar 2019

ski_400


Mit großer Freude ging es am 18. Januar 2019 um 15 Uhr los. Wir trafen uns alle an der Bushaltestelle und warteten freudig auf den Bus. Als dieser endlich da war, luden wir die Koffer ein und die Fahrt ging mit 6 Betreuern und 42 Schülern und Schülerinnen los.
Nach einer langen Fahrt war unser Reiseziel das Hotel Moos im Skigebiet St. Jakob. Als wir morgens um 9 Uhr ankamen, lag sehr hoher Schnee und alle freuten sich auf die kommende Woche.

(Mehr lesen? Bitte klicken!)


gesamten Artikel lesen »

 

Klassenausflug ins mittelalterliche Lübeck

img_8735_400


Wir, die Schülerinnen und Schüler der Klasse 7a, haben uns um 8.00 Uhr in Boostedt am Bahnhof getroffen und sind um 8:14 mit dem Zug nach Neumünster-Süd gefahren. Von Neumünster-Süd sind wir dann mit dem Zug nach Bad Oldesloe gefahren und von dort aus weiter nach Lübeck. In Lübeck angekommen, hat uns um 10:30 eine nette Stadtführerin am Holstentor empfangen, die uns 90 Minuten etwas über das alte Lübeck erzählte. Sie hat uns die alten engen Straßen und kleinen Häuser gezeigt. Wir waren auch in der St. Marienkirche. Das Rathaus und das Holstentor haben wir leider nur von außen gesehen. Nach den 90 Minuten durften wir ca. 45 Minuten in Kleingruppen durch die Stadt laufen. Manche Gruppen sind in Läden gegangen, manche haben aber auch Fotos von einigen Sehenswürdigkeiten gemacht. Um 13:45 haben wir uns dann alle wieder am Holstentor getroffen, damit wir zusammen zum Bahnhof laufen konnten. Auf der Rückreise waren wir von den vielen Eindrücken und der eintretenden Müdigkeit sehr aufgedreht - das war ein toller Tag!


gesamten Artikel lesen »