Grund- und Gemeinschaftsschule Boostedt


Zum Blog

Lernen auf Distanz – manche tun es auch in der Schule

img20210112wa0002_400


Der Unterricht findet in ganz Schleswig-Holstein bis mindestens Ende Januar nicht in der Schule statt. Im Distanzlernen werden zu Hause Aufgaben bearbeitet.
Wie schon im ersten Lockdown im Frühjahr 2020 bietet unsere Schule eine Notbetreuung für den Fall an, dass Kinder der ersten bis sechsten Klassen nicht zu Hause betreut werden können. Bis zu vier Kinder pro Klasse nehmen dieses Angebot derzeit in Anspruch, eine Lehrkraft betreut jeweils die Kinder eines Schuljahrgangs. So gewährleisten wir weiterhin, dass die Kohorten getrennt bleiben.
In der Notbetreuung arbeiten die Schülerinnen und Schüler an den gleichen Aufgaben wie ihre Klassenkamerad*innen. Die Grundschulkinder haben dank der Unterstützung durch den Schulförderverein für Deutsch und Mathematik Arbeitsmaterialien mit nach Hause bekommen, die besonders gut für selbständiges Arbeiten geeignet sind. In jeder Klasse gibt es zusätzlich Aufgaben für ein drittes Fach. Der Austausch mit den Eltern läuft hauptsächlich über E-Mails und Telefon.

Mehr Info? Bitte klicken!

gesamten Artikel lesen »

 

Schulstart Januar 2021

happynewyear4727663_1280_400


Liebe Eltern, liebe Schüler*innen,

neueste Informationen zu unserem Corona-Konzept sind in der Rubrik AKTUELLES ZU CORONA zu finden.
Sehr dringende Informationen werden über die Elternvertreter bzw. Klassenlehrkräfte an Sie/ euch per Email weitergeleitet.
Bleiben Sie gesund, bleibt gesund,
in diesem Sinne:

frohes neues Jahr!


gesamten Artikel lesen »

 

Boostedter Weihnachtskartons

20201210_101948_400

(Stolz präsentieren die Schülerinnen Felicia, Stella, Lara und Telse einige der fast 80 Kartons, die im Rahmen unserer alljährlichen Aktion "Boostedter Weihnachtskartons" gesammelt wurden.)

Liebe SchülerInnen der Schule Boostedt,

vielen Dank für eure Teilnahme an der diesjährigen Aktion „Boostedter Weihnachtskartons"! Aus der Perspektive einer Lehrkraft möchten wir euch kurz schildern, was wir mit euren tolle Geschenken erreichen konnten.
In dieser besonderen Zeit und den ungewöhnlichen Herausforderungen durften wir die fast 80 Kartons den Kindern und Jugendlichen der Landesunterkünfte Boostedt und Bad Segeberg zukommen lassen. Dank eurer Unterstützung und großzügigen Geschenke konnten wir allen Kindern und Jugendlichen in den Landesunterkünften eine große Freude bereiten. Die von euch und euren Eltern mit unterschiedlichsten Überraschungen gefüllten Kartons wurden kurz vor den Weihnachtsferien den SchülerInnen der beiden Außenstellen überreicht. Die Kinder und Jugendlichen durften einzeln oder in Kleingruppen ihre Geschenke vor dem Schulgebäude abholen.
Was schwer fällt in Worte zu fassen, ist die Freude, die Begeisterung und das Glück, welches ihr mit diesen Kartons verschenkt habt.
Das Kollegium der Außenstellen Boostedt und Bad Segeberg dankt ganz herzlich allen, die dieses Projekt mit Leben gefüllt haben. Wir möchten euch auch wissen lassen, dass ihr mit eurer Teilnahme in den Köpfen und Herzen der Kinder viel zum Positiven verändert habt. Zeitgleich möchten wir die Wichtigkeit dieses Vorhabens unterstreichen, die Relevanz und die Bedeutsamkeit in den Vordergrund rücken und gleichzeitig für zukünftige Projekte dieser Art werben. Kleine Gesten können viel bewegen. Dies durften wir in den letzten Tagen dank eurer Geschenke und Großzügigkeit erneut miterleben.
Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte, selbstverständlich danken wir auch Ihnen ganz herzlich für Ihre Großzügigkeit, Ihre Mithilfe und Ihre Unterstützung!
Mit weihnachtlichen Grüßen

Die Lehrkräfte der Außenstellen Boostedt und Bad Segeberg.

bild_1_400_06
gesamten Artikel lesen »

 

Wir sind für Sie und euch Kinder da …

lifesaver933560_1920_400


Schulsozialarbeit an der Grund- und Gemeinschaftsschule Boostedt


Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern!

Der zweite Lockdown beginnt am Mittwoch, den 16. Dezember 2020!
Auch wenn Sie und ihr schon viel Erfahrung mit der Coronapandemie gesammelt habt, so stellt uns alle die derzeitige Situation vor besonders hohe Anforderungen.
Wieder müssen Kinder, Jugendliche und ihre Eltern viel Zeit auf engem Raum verbringen und auch Spannungen aushalten. Da sind Konflikte vorprogrammiert, denen das einzelne Familienmitglied kaum ausweichen kann. Mit unseren Erfahrungen aus dem Lockdown im Frühjahr wissen wir, dass stärkende Kontakte zu Freunden und Freundinnen sowohl den Eltern als auch den Kindern fehlen.
Wir sind bis Freitag, den 18. Dezember 2020 und ab Donnerstag, den 7. Januar 2021 für Sie und euch erreichbar unter der Telefonnummer 04393/ 97048-15 und per Mail unter krassau@schule-boostedt.de (Grundschule) und juds-karow@schule-boostedt.de (Schulsozialarbeit Gemeinschaftsschule).

Weiere Info gibt es mit einem Klick!



gesamten Artikel lesen »

 

Weihnachtsbasteln 2020

5b_400_01


Alle Jahre wieder..... wurde an unserer Schule traditionell am letzten Freitag im November ab der 4. Unterrichtstunde eifrig gebastelt, um Klassenräume und Flure festlich zu schmücken.
Das Motto in diesem Jahr lautete "Weiße Weihnachten - plus", was bedeutete, dass die Dekoration in erster Linie weiß ausfallen sollte, sich jede Klasse aber eine zusätzliche Farbe auswählen durfte.
So entschied sich die 5b beispielsweise für die Farbe Gold und brachte Raum und Fenster zum Glänzen (siehe Bild oben).

(Mehr Info? Bitte klicken!)

gesamten Artikel lesen »

 

Zeitzeugenvortrag von Fotograf und Autor Siegfried Wittenburg

Am 10. November freute sich die Klasse 10a über einen ganz besonderen Besuch: Im Rahmen einer Verlosung vom Landesbeuftragten für politische Bildung durften die Mädchen und Jungen einen Foto-Vortrag über "Das Leben in der Utopie oder Die Sehnsucht nach Freiheit und Demokratie" mit vielen eindrucksstarken Bilden erleben.
In Herrn Wittenburgs Vortrag wurde dabei nicht nur das im Unterricht aktuelle Thema "30 Jahre Mauerfall - wie wir wurden, was wir sind" aufgegriffen, sondern auch ein Bogen über bestehende Diktaturen und der Regierung Donald Trumps geschlagen.
Die anderthalb Stunden vergingen viel zu schnell und boten viel Stoff zum Nachdenken und Diskutieren.
20201110_123008_400



gesamten Artikel lesen »

 

Das Pais-Team stellt sich vor

whatsapp_image_20201028_at_10.25.04_400.


Wir sind das Pais-Team hier an der Grund- und Gemeinschaftsschule in Boostedt. Wir, das sind Louisa, David und Lena. Dieses Jahr machen wir ein FSJ bei der Organisation Pais Deutschland.
Pais Deutschland ist eine christliche, gemeinnützige Organisation, die seit 2003 in Kooperation mit Schulen und Kirchengemeinden Angebote der Jugendarbeit bereitstellt. Wir kommen aus der Kirchengemeinde in Großenaspe und sind ausgebildete Jugendarbeiter.
Ein wichtiger Teil unserer Arbeit besteht dabei aus Schul-Jugendarbeit, bei der wir uns unter anderem auch hier an der GGS in Boostedt engagieren.
Wir unterstützen die Schule beim Schülertreff, in der Hausaufgabenbetreuung, Modultagen und durch Schulstunden über gemeinschaftliche Werte. Außerdem werden wir dieses Schuljahr ein Konflikttraining für alle Jahrgangsstufen anbieten, um Schüler*innen Möglichkeiten aufzuzeigen, wie sie ihre Konflikte auf unterschiedliche Weise lösen können.
Unser Ziel ist es dabei, Schüler*innen zu begleiten und ihnen ein Vorbild in Sachen Eigeninitiative, soziales Engagement und Verantwortungsübernahme sein.
Wir freuen uns ganz besonders auf dieses Schuljahr, in dem wir mit euch und Ihnen zusammenarbeiten dürfen und sind gespannt auf viele neue Gesichter und Erlebnisse.


 

Neuer Kooperationspartner für die Schule Boostedt

foddo_400


Wir freuen uns, mit der brückner büro systeme GmbH einen weiteren Kooperationspartner gewonnen zu haben, um die Möglichkeiten zur berufliche Orientierung für unsere Schülerinnen und Schüler weiter auszubauen. Die brückner büro systeme GmbH mit Sitz in Neumünster ist ein modernes Unternehmen, das in den Bereichen Kopiertechnik, Büroeinrichtung, individuelle Software-Lösungen und technischer Support tätig ist. Für unsere Schülerinnen und Schüler tun sich damit weitere Möglichkeiten auf, einen interessanten Praktikumsplatz zu finden. Vielleicht sogar einen Ausbildungsplatz, denn brückner büro systeme GmbH bildet sowohl im kaufmännischen- als auch im EDV-Bereich aus.

(Ulf Langenau, Beauftragter für Berufsorientierung)


gesamten Artikel lesen »